Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Vergangene Tageszitate

23.04.2018

So ganz ohne Kenntnis der Klassiker sollte man doch nicht sein Abitur machen.
 
Horst Köhler (*22.02.1943), Bundespräsident
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Schule, Bildung

22.04.2018

Es sind nicht die Gottlosen, es sind die Frommen seiner Zeit gewesen, die Christus ans Kreuz schlugen.
 
Gertrud von Le Fort (*11.10.1876-†01.11.1971), dt. Schriftstellerin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Frömmigkeit, Fanatismus

21.04.2018

Es ist auch erlaubt, sich vom Feind belehren zu lassen.
 
Ovid, (*43 v.Chr.-†18 n.Chr.), röm. Dichter
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Lernen, Feind

20.04.2018

Gewisse Bücher scheinen geschrieben zu sein, nicht dass man daraus lerne, sondern damit man wisse, dass der Verfasser etwas gewusst hat.
 
Johann Wolfgang Goethe (*28.08.1749-†22.03.1832), Dichter und Wissenschaftler
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Bücher, Schriftsteller

19.04.2018

Es gibt Frauen, die ihre Männer mit einer ebenso blinden, schwärmerischen und rätselhaften Liebe lieben wie Nonnen ihr Kloster.
 
Marie von Ebner-Eschenbach (*13.09.1830-†12.03.1916), Schriftstellerin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Frauen, Liebe

18.04.2018

Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.
 
Albert Einstein (*14.03.1879-†18.04.1955), Physiker
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Zeit

17.04.2018

Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummen.
 
Marie von Ebner-Eschenbach (*13.09.1830-†12.03.1916), Schriftstellerin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Dummheit, Klugheit, Nachgeben

16.04.2018

Armut ist die größte Plage, Reichtum ist das höchste Gut.
 
Johann Wolfgang Goethe (*28.08.1749-†22.03.1832), Dichter und Wissenschaftler
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Armut, Reichtum

15.04.2018

Solange man jung ist, gehören alle Gedanken der Liebe - später gehört alle Liebe den Gedanken.
 
Albert Einstein (*14.03.1879-†18.04.1955), Physiker
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Jugend, Liebe

14.04.2018

Ware wird verkauft, nicht um Ware zu kaufen, sondern um Warenform durch Geldform zu ersetzen.
 
Karl Marx (*05.05.1818-†14.03.1883), dt. Kommunist und Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geld, Wirtschaft, Volkswirtschaft

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.