Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Publilius Syrus

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 10 Einträge vom Verfasser Publilius Syrus gefunden.

Der Tod eines Guten ist das Unglück vieler.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Tod, Unglück, gut

Wenn du Geld zu nutzen verstehst, ist es deine Magd; wenn du es aber nicht zu nutzen verstehst, deine Herrin.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geld

Durch allzu langen Streit verliert man die Wahrheit.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Streit, Wahrheit, Diskussion

Schaden muss man es nennen, wenn man Gewinn mit einem schlechten Ruf gemacht hat.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Wirtschaft, Ruf, Integrität

Notwendigerweise sind die kleinsten Dinge die Anfänge der größten.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Anfang

Unrecht tut man wohl leichter als man es erträgt.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Unrecht

Zu niemandem ist der Geizige gut, zu sich selbst am schlechtesten.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geiz

Notwendigerweise hat derjenige Angst vor vielen, vor dem viele Angst haben.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Angst, Feind

Die Wunden der Liebe kann nur heilen, wer sie zugefügt hat.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Liebe

Der Richter wird verurteilt, wenn ein Schuldiger freigesprochen wird.
 
Publilius Syrus, (1. Jhd. v.Chr.), röm. Schriftsteller
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Schuld, Recht, Gerechtigkeit, Richter

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.