Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Revolution

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 4 Einträge zum Thema Revolution gefunden.

Jede Revolution war zuerst ein Gedanke im Kopf eines Menschen.
 
Ralph Waldo Emerson (*25.05.1803-†27.04.1882), amerik. Philosoph, Dichter
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Gedanke

Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen: Nämlich dass vieles sich ändern lässt, bloß nicht die Menschen.
 
Karl Marx (*05.05.1818-†14.03.1883), dt. Kommunist und Schriftsteller
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Menschheit, Veränderung

Wegen ungünstiger Witterung fand die deutsche Revolution in der Musik statt.
 
Kurt Tucholsky (*09.01.1890-†21.12.1935), dt. Journalist und Schriftsteller
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Musik, Bequemlichkeit

In der ganzen Welt ist jeder Politiker sehr für Revolution, für Vernunft und Niederlegung der Waffen - nur beim Feind, nicht bei sich selbst.
 
Hermann Hesse (*02.07.1877-†09.08.1962), deutschspr. Dichter, Schriftsteller und Maler
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Politiker, Vernunft

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.