Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Coco Chanel

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 7 Einträge vom Verfasser Coco Chanel gefunden.

Lebenskunst ist die Kunst des richtigen Weglassens.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geschmack

Wir Frauen brauchen die Schönheit, damit die Männer uns lieben, und die Dummheit, damit wir die Männer lieben.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Dummheit, Frauen, Liebe, Schönheit

Früher haben die Frauen auf ihrem eigenen Boden gekämpft. Da war jede Niederlage ein Sieg. Heute kämpfen sie auf dem Boden der Männer. Da ist jeder Sieg eine Niederlage.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Emanzipation, Geschlechterkampf

Ein Mann kann anziehen, was er will - er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Mode

Wer sich in der eigenen Gesellschaft nicht wohl fühlt, hat gewöhnlich ganz recht.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geselligkeit, Zeitgenossen

Zwei Dinge wird ein Mann niemals verstehen: Das Geheimnis der Schöpfung und den Hut einer Frau.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Geburt, Mode, Verstehen

Verwechsle nicht die Freude am Gefallen mit dem Glück der Liebe.
 
Coco Chanel (*19.08.1883-†10.01.1971), franz. Modeschöpferin
Das Zitat ist wie folgt zugeordnet: Liebe

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.