Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Gold

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 4 Einträge zum Thema Gold gefunden.

Nichts ist mächtiger als Gold.
 
Ovid, (*43 v.Chr.-†18 n.Chr.), röm. Dichter
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Macht

Mädchen und Gold sind desto weicher, je reiner sie sind.
 
Jean Paul (*21.03.1763-†14.11.1825), dt. Schriftsteller (eigentl. Johann Paul Richter)
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Mädchen

Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles
 
Johann Wolfgang Goethe (*28.08.1749-†22.03.1832), Dichter und Wissenschaftler. Goethe in »Faust I«

Der Trieb der Schatzbildung ist von Natur maßlos.
 
Karl Marx (*05.05.1818-†14.03.1883), dt. Kommunist und Schriftsteller
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Geld, Gier, Maßlosigkeit

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.