Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Tiere

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 7 Einträge zum Thema Tiere gefunden.

Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
 
Arthur Schopenhauer (*22.02.1788-†21.09.1860), deutscher Philosoph
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Mensch

Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur.
 
Epikur von Samos, (341-270 v.Chr.), griech. Philosoph
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Natur, Kinder

So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.
 
Unbekannt
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Sprichworte, Tierschutz

Der untrüglichste Gradmesser für die Herzensbildung der Menschen ist, wie sie die Tiere behandeln.
 
Berthold Auerbach (*28.02.1812-†08.02.1882), dt. Schriftsteller
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Herzensgüte

Tiere reden mit den Augen oft vernünftiger als Menschen mit dem Mund.
 
Ludovic Halévy (*01.01.1834-†07.05.1908), franz. Schriftsteller

Die Katze ist das Meisterstück der Natur.
 
Leonardo da Vinci (*15.04.1452-†02.05.1519), ital. Maler, Bildhauer, Ingenieur und Wissenschaftler
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Katze

Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich.
 
Leonardo da Vinci (*15.04.1452-†02.05.1519), ital. Maler, Bildhauer, Ingenieur und Wissenschaftler

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.