Non Scholae sed Vitae discimus. Seneca, röm. Philosoph und Staatsmann

  Freund

»   

Geben Sie ein Stichwort, einen Autor oder ein Thema in das Suchfeld ein und klicken Sie auf "Go!"

» Home
» Übersicht: Alle Themen
» Übersicht: Alle Verfasser
» Zufallszitat
» Vergangene Tageszitate

» Impressum

Es wurden 7 Einträge zum Thema Freund gefunden.

Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.
 
Epikur von Samos, (341-270 v.Chr.), griech. Philosoph
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Freundschaft, Freude

Freunde kommen und gehen, aber Feinde sammeln sich an.
 
Unbekannt
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Sprichworte, Feind

Willst du etwas los sein, leih es einem guten Freund!
 
Titus Maccius Plautus, (*254 v.Chr.-†184 v.Chr.), röm. Komödiendichter
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Leihgabe

Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann.
 
Ralph Waldo Emerson (*25.05.1803-†27.04.1882), amerik. Philosoph, Dichter
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Freundschaft

Der Freund ist die Verbindung zwischen Vater und Sohn, er ist ihre größte Gemeinsamkeit.
 
Franz Kafka (*03.07.1883-†03.06.1924), Schriftsteller

Einen sicheren Freund erkennt man in einer unsicheren Situation.
 
Marcus Tullius Cicero, (106 v.Chr. - 43 v.Chr.), röm. Redner, Anwalt, Philosoph und Staatsmann
Das Zitat ist zudem wie folgt zugeordnet: Zweifel

Ein Freund ist wie ein zweites Ich.
 
Marcus Tullius Cicero, (106 v.Chr. - 43 v.Chr.), röm. Redner, Anwalt, Philosoph und Staatsmann

 
Copyright © 2002-2008 Discimus.de. Alle Rechte vorbehalten - All Rights Reserved.